Aktuelles

 

Liebe Familien!

 

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen Mitarbeiterinnen im Praxisteam vorzustellen:

 

Fr. Laeticia Amato ist ausgebildete Medizinische Fachangestellte. Ihre Ausbildung hat sie in einer Kinderarztpraxis absolviert.

Fr. Silke Szczansny ist Kinderkrankenschwester mit langjähriger Berufserfahrung, zuletzt in der Ambulanz der Kinderklinik Friedrichshafen. 

Fr. Dr. Patricia Schürg hat ihre bisherige Weiterbildung in der Klinik für Kinder und Jugendliche Konstanz sowie in der Universitätskinderklinik Heidelberg absolviert. Sie befindet sich in ihrem letzten Weiterbildungsabschnitt zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin.

 

 


Patientenbefragung

 

Wir danken allen Familien, die an der Patientenbefragung im Rahmen des Qualitätsmanagements teilgenommen haben. In der Gesamtnote von 1,5 (Zufriedenheit insgesamt) und der Weiterempfehlungsquote von 95% drückt sich Ihre Anerkennung unserer Arbeit aus. Wir freuen uns sehr über Ihre positiven Rückmeldungen, Ihr Lob und Ihren Dank.

Wir danken Ihnen auch für ihre Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Aufgrund des mehrfach geäußerten Wunsches nach mehr Spielmaterial haben wir die aus Hygienegründen in den letzten Jahren weggeräumten Spielsachen wieder zurück geholt.

 


Organisatorisches


Wie immer bitten wir Sie vorab anzurufen, wenn Sie Ihr Kind vorstellen möchten, so dass wir besprechen können, ob und wenn ja wann eine Vorstellung in der Praxis notwendig ist. In bestimmten Fällen besteht auch die Möglichkeit einer Videosprechstunde.

Seien Sie bitte geduldig, wenn Sie am Telefon nicht gleich durchkommen, und versuchen Sie es erneut. Denn das Telefon klingelt durch, wenn die Leitung besetzt ist. 

Informieren Sie uns vorab, wenn Sie oder Ihr Kind Kontakt zu einer Person mit ansteckender Erkrankung hatten.

Bitte zu Vorsorgen gesunder Kinder nicht ohne Rücksprache erkrankte Geschwisterkinder mitbringen. Wenn ein Kind mit geplantem Termin erkrankt ist, bitte Bescheid geben. 

Wir möchten Sie zum Schutz vor Ansteckung bei Vorstellung mit Infektzeichen wie z.B. Fieber, Halsschmerzen, Husten oder Erbrechen weiterhin bitten, dass Kinder ab 6 J, sowie die Begleitperson in der Praxis eine Maske tragen.

Bitte bei Vorstellung kranker Kinder weiterhin nur eine Begleitperson pro Kind.

Wenn sie ihr Kind mit akutem Infekt vorstellen, bitten wir weiterhin darum, zur Beschäftigung aus Hygienegründen eigenes Spielzeug mitzubringen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!


Dr. Carmen Heide-Zinn
und das Team der Kinderarztpraxis am See

Kinderarzt - Leistungen

Als Kinder- und Jugendmedizinische Praxis sind wir für Sie/ Dich da:

  • Fachärztliche Versorgung bei akuten und chronischen Erkrankungen
  • Abklärung unklarer Symptome
  • Beratung bei Sorgen und Fragen
  • Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen
  • Kindergarteneingangsuntersuchung 
  • Jugendschutzuntersuchung

Neben dem Gespräch und der sorgfältigen Untersuchung bieten wir folgende weitere Verfahren an:

  • Seh- und Hörtests
  • Laboruntersuchungen 
  • Ultraschalluntersuchung
  • Allergietestungen
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • EKG
  • Psychosomatische Grundversorgung/ Psychotherapie

Psychosomatische Grundversorgung/ Psychotherapie

Häufig spielen bei Beschwerden wie immer wiederkehrenden Bauchschmerzen oder Kopfschmerzen die Gefühle von Kindern oder Jugendlichen eine große Rolle. Stress, Sorgen und Ängste können eine bestehende Erkrankung verstärken oder ihren Verlauf negativ beeinflussen, aber auch eigentliche Ursache der Krankheitszeichen sein. 

Dann kann es manchmal hilfreich sein, einen neuen Blick auf das "Problem" zu finden, z.B. zum "Gefühlsdetektiv" zu werden und all die Gefühle, die dabei eine Rolle spielen, näher kennen zu lernen. 

Dies können wir hier in der Kinderarztpraxis parallel zu den körperlichen Untersuchungen und Behandlungen mit anbieten. Scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen, wenn Sie sich Sorgen um ihr Kind machen.

 

Das Praxisteam

ÄRZTIN

Dr. Carmen Heide-Zinn

Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Psychosomatische Grundversorgung

Psychotherapie 

ÄRZTIN

Dr. Julia Lücke-Freund

Angestellte Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Allergologie

Ärztin 

Dr. Patricia Schürg

 
Assistenzärztin im letzten Weiterbildungsabschnitt zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

 

Medizinische Fachangestellte:


Anna Souza Pietruske (MFA), Silke Szczansny (Kinderkrankenschwester) und Laetizia Amato (MFA)

 

Wichtige Telefonnummern

 

Notfallkontakte

 

Rettungsdienst: 112

Klinik für Kinder und Jugendliche Friedrichshafen:

07541-960

Kinderärztlicher Notdienst (Bodenseekreis):

18 - 22 Uhr an Wochentagen: 116 117

8 - 20 Uhr am Wochenende: 116 117

 

 

Giftnotrufzentrale Freiburg: 0761-19240

 

 

Über mich

Nach meinem Medizinstudium in Würzburg habe ich meine Facharztausbildung in der Kinderheilkunde und Jugendmedizin am Zentralklinikum Augsburg und am Klinikum Friedrichshafen durchgeführt. Das Besondere an der Kinderheilkunde ist für mich die Möglichkeit, als behandelnde Ärztin Kinder und ihre Familien vom Neugeborenenalter bis zum Erwachsenwerden in ihrer Entwicklung zu begleiten.

 

In meiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist mir die Bedeutung von Gefühlen im Rahmen von Erkrankungen immer wieder deutlich geworden. Mit dem Ziel, im Rahmen einer ganzheitlichen Medizin auf körperliche und seelische Probleme von Kindern und Jugendlichen eingehen zu können, habe ich zusätzlich eine psychotherapeutische Weiterbildung abgeschlossen, die psychodynamisch orientiert ist, außerdem während eines Auslandsaufenthaltes in Boston (USA) Weiterbildungen im Bereich der Systemischen Familientherapie und der Arbeit mit dem Inneren Familiensystem (IFS). In dieser Zeit konnte ich zudem als Research Fellow (Postdoc) am Boston Children's Hospital der Harvard University im Forschungsbereich Erfahrungen sammeln.

 

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Seit 2004 lebe ich, unterbrochen durch den vierjährigen Auslandsaufenthalt in den USA in der Bodenseeregion und genieße mit meiner Familie die Nähe zum See und den Bergen. 

 

 

Kontakt

 

Bitte vereinbaren Sie immer einen Termin, auch im Notfall, so dass wir die notwendige Zeit für die Untersuchung und Behandlung Ihres Kindes einplanen, Ansteckungen vermeiden und die Wartezeiten möglichst kurz halten können. Wir bemühen uns, durch gute Organisation der Praxisabläufe längere Wartezeiten zu vermeiden. Leider können wir dies bei Notfällen nicht immer garantieren.

Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, geben Sie uns bitte frühzeitig telefonisch Bescheid.

Bitte bringen Sie bei jedem Besuch die Versicherungskarte mit, außerdem das gelbe U-Untersuchungsheft und das Impfheft, insbesondere zu Vorsorgeuntersuchungen. Außerdem bitten wie Sie, für Säuglinge eine Stoffwindel oder Wickelunterlage mitzubringen. 

 

 

Kinderarzt-Praxis am See

Dr. Carmen Heide-Zinn

Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Psychosomatische Grundversorgung/ Psychotherapie

Friedrichstraße 93

88045 Friedrichshafen

Tel.: 07541/26733

 

Sprechzeiten:

Mo, Mi, Fr 8:30 - 12:30 Uhr, 14:30 - 17:30 Uhr

Di, Do 8:30 Uhr - 14:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Datenschutzerklärung